Kulturnews

ASPHALT

Sommerfestival der Künste 12. - 22. Juli in Düsseldorf >> weitere Infos
 

Kulturnews

BÜCHERBUMMEL 2018

Besuchen Sie uns auf dem Bücherbummel. Sie finden uns vom 7. - 10. Juni am Stand Nr. 59. Wir freuen uns auf Sie!
 

Kulturnews

MEIN TICKET FÜR...

Lazarus von David Bowie und Enda Walsh. >> weitere Infos
 

Kulturnews

LAZARUS

NEUE TERMINE!!! >> weitere Infos
 

Kulturnews

Mein Ticket für...

... Caligula >> weitere Infos
 

Kulturnews

Kampagne Schauspielhaus 2020

Bereits jetzt ist das Ziel erreicht! Das Haus am Gustaf-Gründgnes-Platz darf bald auch in den öffentlichen Bereichen wieder erstrahlen. >> weitere Infos
 

Kulturnews

Mein Ticket für...

... Der Sandmann >> weitere Infos
 

Kulturnews

Mein Ticket für...

... Die Dreigroschenoper >> weitere Infos
 

Kulturnews

Mein Ticket für...

... Die Jüdin von Toledo am RLT >> weitere Infos
 
 
 

D'haus steht in Zukunft für das Düsseldorfer Schauspiehaus. Es ist ein gemeinsames Dach für das Schauspiel, das Junge Schauspiel und die neu gegründete Bürgerbühne.
Der Spielplan soll Ihnen Lust auf Theater machen. Der Bogen ist weit geschlagen, durch die Zeiten und durch die Welt, von Begegnungen mit dem Fremden und dessen Aneignung.
Freuen Sie sich auf das neue Ensemble.


001  Schauspielhaus
12 Vorstellungen | 274,00 €
Details

Karten: 22 €, 19 € (zzgl. Porto )

Sie sehen zwölf Aufführungen aus sechzehn Premieren und siebzehn
Stücken aus dem Repertoire. Die Karten
erhalten Sie 3-4 Wochen vorher. Mit der Karte werden Ihnen Informationen
zu der Inszenierung zugeschickt.

Bitte beachten: Wegen der Spielzeitlänge kann die Kartenanzahl geringfügig variieren.

Aufführungen:

Theaterzelt an den Rheinterrassen  |  The Queen's Men   Peter Jordan
Theaterzelt an den Rheinterrassen  |  Der Sturm   William Shakespeare
Central Große Bühne  |  Stützen der Gesellschaft   Henrik Ibsen
Central Kleine Bühne  |  Willkommen   Lutz Hübner und Sarah Nemitz
Central Große Bühne  |  Tartuffe oder Der Betrüger   Molière
Central Große Bühne  |  1984   George Orwell
Central Große Bühne  |  Farm der Tiere   George Orwell
Central Kleine Bühne  |  Nach der Probe   Ingmar Bergmann
Central Kleine Bühne  |  Einsame Menschen   Gerhart Hauptmann
Central Kleine Bühne  |  Die Mitwisser   Philipp Löhle
Central Kleine Bühne  |  Herr Puntila und sein Knecht Matti   Bertolt Brecht
Central Kleine Bühne  |  Hexenjagd   Arthur Miller


018  Premiere Schauspiel
11 Vorstellungen | 252,00 €
Details

Karten: 22 € (zzgl. Porto )

Sie sehen elf Premieren im Central (Große Bühne). Die Karten erhalten
Sie 3-4 Wochen vorher. Mit der Karte werden Ihnen Informationen
zu der Inszenierung zugeschickt.

Aufführungen:

Theaterzelt an den Rheinterrassen  |  The Queen's Men   Peter Jordan
Theaterzelt an den Rheinterrassen  |  Der Sturm   William Shakespeare
Central Große Bühne  |  Die Orestie   Aischylos
Central Große Bühne  |  Fabian oder Der Gang vor die Hunde   Erich Kästner
Central Große Bühne  |  Die Dreigroschenoper   Bertholt Brecht / Kurt Weill
Central Große Bühne  |  Stützen der Gesellschaft   Henrik Ibsen
Central Große Bühne  |  Konsens   Nina Raine
Central Große Bühne  |  Der Kaufmann von Venedig   William Shakespeare
Central Große Bühne  |  Caligula   Albert Camus
Central Große Bühne  |  Tartuffe oder Der Betrüger   Molière
Central Große Bühne  |  1984   George Orwell


066  6xSchauspiel
6 Vorstellungen | 148,00 €
Details

Sie sehen 6 Aufführungen aus dem Angebot des Düsseldorfer Schauspielhauses

Besonderheit:
Sie können auf Wunsch Aufführungen des Rheinischen Landestheaters Neuss im Rahmen des Abonnements sehen.

Sie erhalten eine Einführung zum Stück.

Hinweis:
Während der ganzen Spielzeit haben Sie die Möglichkeit alle Angebote und Vorteile der Theatergemeinde zu nutzen.

Aufführungen:

Central Große Bühne  |  Die Orestie   Aischylos
Central Große Bühne  |  Die Dreigroschenoper   Bertholt Brecht / Kurt Weill
Central Große Bühne  |  Der Kaufmann von Venedig   William Shakespeare
Central Große Bühne  |  Caligula   Albert Camus
Central Große Bühne  |  Tartuffe oder Der Betrüger   Molière
Central Kleine Bühne  |  Einsame Menschen   Gerhart Hauptmann