Kulturnews

ÖFFNUNGSZEITEN KARNEVAL

Altweiber (28.2.) bis 11:11 Uhr. Rosenmontag (4.3.) geschlossen. An allen anderen jecken Tagen sind wir zu den normalen Öffnungszeiten für Sie da!!!
 

Kulturnews

SCHULZ BLEIBT BIS 2026

Der Generalintendant des Düsseldorfer Schauspielhauses Wilfried Schulz bleibt für fünf weitere Jahre im Amt. Dies gilt auch für Claudia Schmitz, die Kaufmännische Direktorin.
 

Kulturnews

DER SANDMANN

»Der Sandmann« ausgezeichnet mit dem Publikumspreis des China Shanghai International Arts Festival. >> weitere Infos
 

Kulturnews

VORSTAND WIEDERGEWÄHLT

Der Beirat hat den Vorstand der Theatergemeinde für weitere vier Jahre gewählt. In der Gruppe rund um die 1. Vorsitzende Dr. Heike Spies bleibt das bewährte Team auf den Posten. >> weitere Infos
 

Kulturnews

WEIHNACHTSLESUNG

Auch in diesem Jahr liest Dr. Heike Spies wieder unter dem großen Weihnachtsbaum im Goethe-Museum. Traditionell am 2. Advent, 9.12.18 um 15 Uhr. Reservieren Sie jetzt schon Karten.
 

Kulturnews

WOODS OF BIRNAM

Die Band um Christian Friedel, die im D´haus in 1984 ein breites Publikum begeistert, bringt im Oktober ihr neues Album mit dem Titel "Grace" heraus.
 
 
 


Petruschka / L'Enfant et les Sortilèges


Igor Strawinsky / Maurice Ravel | Oper | Oper Duisburg

Nach der Kult-Inszenierung von Mozarts "Zauberflöte" gibt es eine neue Begegnung mit der Theatertruppe "1927". Mit ihrer fantastischen Kombination von Animation und live agierenden Darstellern erwecken sie in Strawinskys "Petruschka" drei nach Unabhängigkeit strebende Jahrmarkt-Puppen, in Ravels "L'Enfant et les Sortilèges" misshandelte Gegenstande wie Uhr, Teekanne und Tapete, die sich an ihrem jungen Besitzer rächen wollen, zum Leben. "1927" finden in diesem Doppelabend neue Ausdrucksformen im Musiktheater: Bühne, Animationen, Klänge und Darsteller verschmelzen zu einem Live-Action-Cartoon mit Musik.
Eine Koproduktion der Komischen Oper Berlin und der Deutschen Oper am Rhein
Musikalische Leitung: Lukas Beikircher
Inszenierung: Suzanne Andrade und Esme Appleton
Animationen: Paul Barritt

Termine

Momentan sind leider keine Termine zu diesem Werk in unserer Datenbank hinterlegt.