*Vorstellungsausfälle aufgrund der aktuellen Gefährdung durch COVID-19*

Betriebsbedingte Ablaufänderungen im Bereich Katrenbestellung und -stornierung. Vorübergehend wird der Vorstellungsbetrieb vieler Kulturbühnen Düsseldorfs eingestellt.
 


Folgen Sie uns!

Ab jetzt sind wir auf Facebook und Instagram unter @theatergemeindeduesseldorf aktiv!
 


Beratung vor Ort

Die Geschäftsstelle der Theatergemeinde ist Mo-Do von 9:30-15:30 Uhr und Fr von 9:30-12.30 Uhr für Sie geöffnet. Besuchen Sie uns doch einmal!
 
 
 


Die Neue


Eric Assous | Komödie | Theater an der Kö

Simon, ein Mann im besten Alter, hat sich nach dem Tod seiner Frau neu verliebt. Das Problem: Mado, seine „Neue" ist im selben Alter wie seine erwachsenen Söhne. Bei einem Essen will er seine neue Liebe vorstellen und noch dazu das Einverständnis seiner Kinder zu seiner neuen Ehe einholen.
Mado ist ziemlich nervös – und sie soll recht behalten. Plötzlich erweisen sich die ach so toleranten Söhne als spießiger als der eigene Vater. Spätestens als klar wird, dass das Paar auch noch ein Kind erwartet, gerät das Aufeinandertreffen zu einer turbulenten Achterbahnfahrt, in der sich unerwartet noch ganz andere Konstellationen ergeben.

Termine

Momentan sind leider keine Termine zu diesem Werk in unserer Datenbank hinterlegt.