*Vorstellungsausfälle aufgrund der aktuellen Gefährdung durch COVID-19*

Betriebsbedingte Ablaufänderungen im Bereich Katrenbestellung und -stornierung. Vorübergehend wird der Vorstellungsbetrieb vieler Kulturbühnen Düsseldorfs eingestellt.
 


Folgen Sie uns!

Ab jetzt sind wir auf Facebook und Instagram unter @theatergemeindeduesseldorf aktiv!
 


Beratung vor Ort

Die Geschäftsstelle der Theatergemeinde ist Mo-Do von 9:30-15:30 Uhr und Fr von 9:30-12.30 Uhr für Sie geöffnet. Besuchen Sie uns doch einmal!
 
 
 


Maria Stuart


Friedrich Schiller | Schauspiel | Kleines Haus

In dem Trauer- spiel stellt Schiller zwei Lebensentwürfe und zwei Strategien der Macht einander gegenüber: die jungfräuliche Königin, die sich diszipliniert und für ihre Freiheit und Selbstständigkeit mit Einsamkeit bezahlt, und ihre verführerische Gegenspielerin, die sich Männer zunutze zu machen versteht und mit allen Mitteln um ihr Leben kämpft. Scheitern werden sie beide, aufgerieben zwischen Rivalitäten und widerstrebenden Interessen verschiedener Berater. Schließlich unterschreibt Elisabeth das Todesurteil, und Maria verliert ihren Kopf.

Termine

Momentan sind leider keine Termine zu diesem Werk in unserer Datenbank hinterlegt.