Römisches Neuss

Roemisches Neuss | Wikipedia
Foto: Wikipedia
Roemisches Neuss | Wikipedia
Foto: Wikipedia

Stadtführung am 18. September 2020 um 15 Uhr

Neuss als eine der ältesten Städte Deutschlands weist eine lange und wechselhafte Geschichte vor, die bei den Römern beginnt. Der Rundgang führt auf römischen Spuren durch den Stadtteil Gnadental, südlich der heutigen Kernstadt. Teil der Führung ist auch ein Besuch der Ausgrabungsstätte Fossa Sanguinis“, ein vermeintlicher römischer Kybele-Kultkeller.

Anmeldung bis zum 9. September 2020 unter 0211 326679 oder per E-Mail an info@tg-d.de.

Donnerstag, 09.07.2020

Zurück

Merkliste

Veranstaltung

Momentan befinden sich keine Einträge in Ihrer Merkliste.


Letzte Aktualisierung: 03.12.2020 10:15 Uhr     © 2020 Theatergemeinde Düsseldorf | Grabenstraße 8 | 40213 Düsseldorf