erstKlassik 4

Claudio Bohorquez, Copyright: Peter Adamik | Theatergemeinde
Foto: Theatergemeinde
Claudio Bohorquez, Copyright: Peter Adamik | Theatergemeinde
Foto: Theatergemeinde

Robert-Schumann-Saal

Claudio Bohórquez: Violoncello
Schumann Quartett

Franz Schubert
Streichquintett C-Dur op. 163 D 956

Programmänderung - anstelle des Streichquartetts Es-Dur von Josepf Haydn wird gespielt:

Joseph Haydn
Streichquartett C-Dur, op. 54,2; Hob. III: 57

"Feuer und Energie" oder "blitzende Virtuosität" (SZ), zahlreiche Auszeichnungen – immer wieder wird bescheinigt, dass das Schumann Quartett zu den besten Streichquartetten überhaupt zählt. Einen würdigen Quintett-Partner haben die Vier in Claudio Bohórquez gefunden. Mit dem ebenfalls hoch angesehenen deutschen Cellisten peruanisch-uruguayischer Abstammung spielen sie eins der klangschönsten Werke Schuberts: Entstanden wenige Monate vor seinem Tod, bündelt Schuberts einziges Streichquintett alle Qualitäten seiner überragenden Kompositionskunst.

Quartett: Erik Schumann Violine | Ken Schumann Violine | Veit Hertenstein Viola | Mark Schumann Violoncello

Sonntag, 06.11.2022

Zurück

Die Termine

Mo

26

Dez

Robert-Schumann-Saal | 26.12.2022 | 17.00 Uhr - 19.00 Uhr


Info
Erstklassik 4:

Spielzeit 22/23
Konzert



Weitere TermineBestellen

Unsere Datenbank wird durchsucht.




Merkliste

Veranstaltung

Momentan befinden sich keine Einträge in Ihrer Merkliste.


Letzte Aktualisierung: 24.11.2022 13:15 Uhr     © 2022 Theatergemeinde Düsseldorf | Grabenstraße 8 | 40213 Düsseldorf