Führung im Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt in Köln

Der Lander der Peregrine Mission One ist für den Start vorbereitet
Foto: Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt
Der Lander der Peregrine Mission One ist für den Start vorbereitet
Foto: Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt

Unterwegs mit der Theatergemeinde

Führung am 3.5.2024 in Köln

Treffen vor Ort um 13.30 Uhr
Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR)
Planitzweg, 51147 Köln-Wahn
Es besteht die Möglichkeit, gemeinsam mit dem ÖPNV anzureisen.

Unkostenpauschale: 10 Euro

Die Führung dauert 2,5 Stunden. Bitte beachten Sie bei der Planung, dass das Gelände des DLR sehr weitläufig ist und die Wegezeiten zwischen den einzelnen Instituten bis zu 20 Minuten betragen. Es ist unterwegs nicht möglich, eine Pause einzulegen.
Eine detaillierte Liste der Sicherheitsmaßnahmen der Einrichtung wird Ihnen in Vorbereitung auf die Besichtigung zugeschickt.

Die umfangreichen Forschungs- und Entwicklungsarbeiten in Luftfahrt, Raumfahrt, Energie, Verkehr, Sicherheit und Digitalisierung des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) sind in nationale und internationale Kooperationen eingebunden. Über die eigene Forschung hinaus ist das DLR als Raumfahrtsagentur iIm Auftrag der Bundesregierung für die Planung und Umsetzung der deutschen Raumfahrtaktivitäten zuständig. Zudem fungiert das DLR als Dachorganisation für einen der größten Projektträger Deutschlands.

Folgende Institute und Einrichtungen werden je nach Verfügbarkeit besichtigt:
-Europäisches Astronautenzentrum (ESA)
-Nutzerzentrum für Weltraumexperimente MUSC
-Institut für Luft- und Raumfahrtmedizin
-Hochflussdichte-Sonnenofen






Sonntag, 28.01.2024

Zurück

Merkliste

Veranstaltung

Momentan befinden sich keine Einträge in Ihrer Merkliste.


Letzte Aktualisierung: 18.06.2024 19:15 Uhr     © 2024 Theatergemeinde Düsseldorf | Grabenstraße 8 | 40213 Düsseldorf