Theater an der Luegallee

Was macht eigentlich Dornröschen?

Spielzeit 21/22
Komödie

Solo für eine Komödiantin von Thomas Rau mit Julia Kretschmer Regie: Mona Köhler Kein Märchen: Dornröschens Wachküsser entpuppt sich nach der Hochzeit als Alptraumprinz. Da wundert es nicht, wenn die amtierende Weltrekordhalterin im Dauerschlaf inzwischen unter Schlafstörungen leidet. Und weil Dornröschen wieder mal kein Auge zukriegt, erzählt sie alles das, was die Gebrüder Grimm sonst immer unterschlagen. Ein märchenhaft unterhaltsames Solo für eine virtuose Komödiantin.
Theater an der Luegallee

DruckenSpielstätteninfo

TERMINE

Momentan sind leider keine Termine in unserer Datenbank hinterlegt.

Unsere Datenbank wird durchsucht.

Merkliste

Veranstaltung

Momentan befinden sich keine Einträge in Ihrer Merkliste.


Letzte Aktualisierung: 05.08.2022 19:15 Uhr     © 2022 Theatergemeinde Düsseldorf | Grabenstraße 8 | 40213 Düsseldorf