Kom(m)ödchen

Tina Teubner und Ben Sülverkrüp: Ohne dich...

Spielzeit 21/22
Kabarett

Tina Teubner, „die aufregendste, nachhaltigste und unterhaltsamste Frau der deut- schen Kleinkunstszene“ (HSA) weiß: Den Tatsachen ins Auge zu sehen, hat noch nie- mandem geschadet. Ho¨chstens den Tatsachen. Die Welt steht Kopf – wir stehen hilflos da und sammeln Treuepunkte. Anstatt dem Leben die Sporen zu geben, no¨rgeln wir an unseren Liebsten herum, peitschen die Kinder durch gymnasiale Phantasie-Erstickungs-Anstalten (notfalls online), unterwerfen uns dem Freizeit-Stress-Diktat und glauben ernsthaft, wir ko¨nnten der Verga¨nglichkeit mit Botox Angst einjagen.
Tina Teubner holt zum Gegenschlag aus: Wie wa¨re es, ein Leben zu fu¨hren, das den Titel Leben verdient, fragt sie – unterstu¨tzt von ihrem Pianisten Ben Su¨verkru¨p, dem Mann, vor dem Klaviere zittern. Welttheater fu¨r alle! Je wahnsinniger und absurder die Welt wird, desto tiefer, wahr- haftiger und unterhaltsamer werden Tina und Ben. Es wa¨re doch armselig, wenn von den Corona-Zeiten außer einem Schuldenberg nur die Erkenntnis bliebe: Es ist schlimm, wenn man alleine ist – noch schlimmer, wenn man es nicht ist.

Kommödchen Düsseldorf

DruckenSpielstätteninfo

TERMINE

Momentan sind leider keine Termine in unserer Datenbank hinterlegt.

Unsere Datenbank wird durchsucht.

Merkliste

Veranstaltung

Momentan befinden sich keine Einträge in Ihrer Merkliste.


Letzte Aktualisierung: 24.11.2022 13:15 Uhr     © 2022 Theatergemeinde Düsseldorf | Grabenstraße 8 | 40213 Düsseldorf