gehen-sehen-verstehen

Architektur und Kunst im Medienhafen Düsseldorf

Spielzeit 22/23
Führung

Die Aufsehen erregenden schiefen Türme von Frank O. Gehry, das Düsseldorfer Stadttor und das Colorium sind die „Klassiker" neuerer Architektur im Düsseldorfer Hafen. Der so genannte „Wolkenbügel" und der Umbau der denkmalgeschützten Mälzerei, das „Sign", „Hyatt" und „Float" beweisen, dass sich die Entwicklung im Hafen fortsetzt. Nicht nur die Architektur und Geschichte der Bauwerke, sondern auch deren Nutzung lädt zu einer genaueren Betrachtung von innen und außen ein.
Treffpunkt: Haupteingang des Rheinturms, Stromstraße 20
Max. Teilnehmerzahl: 10 Personen
Ihr Guide: Klaus Siepmann

DruckenSpielstätteninfo

TERMINE

Momentan sind leider keine Termine in unserer Datenbank hinterlegt.

Unsere Datenbank wird durchsucht.

Merkliste

Veranstaltung

Momentan befinden sich keine Einträge in Ihrer Merkliste.


Letzte Aktualisierung: 24.11.2022 13:15 Uhr     © 2022 Theatergemeinde Düsseldorf | Grabenstraße 8 | 40213 Düsseldorf