Robert-Schumann-Saal

Zweiklang 3: Mondnacht

Spielzeit 22/23
Konzert

Träume, Mond, Hexen, Elfen ... die Klangfarben der Harfe eignen sich besonders, um diese Welten zu vertonen“, sagt Star-Harfenist Xavier de Maistre. Es gibt sogar Harfenstücke, die konkret auf fantastische, gruselige Texte komponiert wurden. Gemeinsam mit Martina Gedeck, einer der profiliertesten deutschen Schauspielerinnen, suchte de Maistre Geschichten und Gedichte aus – teils dramatisch oder schauerlich, immer faszinierend und hoch intensiv – und kombinierte sie mit einigen seiner Lieblingsstücke für Harfe zu einer schaurig-schönen „Mondnacht“ mit Gänsehaut-Garantie.
Stiftung Kunst Palast

DruckenSpielstätteninfo

TERMINE

Momentan sind leider keine Termine in unserer Datenbank hinterlegt.

Unsere Datenbank wird durchsucht.

Merkliste

Veranstaltung

Momentan befinden sich keine Einträge in Ihrer Merkliste.


Letzte Aktualisierung: 06.02.2023 13:15 Uhr     © 2023 Theatergemeinde Düsseldorf | Grabenstraße 8 | 40213 Düsseldorf